[ZUSAMMENFASSUNG] Worlds 2014 in Korea. Gruppenphase A+B

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      [ZUSAMMENFASSUNG] Worlds 2014 in Korea. Gruppenphase A+B

      Die erste Gruppenphase der Worlds 2014 in Korea haben wir nun hinter uns.
      Wir haben interessante Matchups,Kämpfe und auch oftmals klar unterlegene Teams gesehen.

      Gruppe A und B war geprägt von asiatischen Teams (5 an der Zahl :Edward Gaming,AHQ,Samsung Galaxy White,Star Horn Royal Club,Taipei Assassins)
      Neben den oben genannten Teams waren auch Vertreter aus der Türkei (Dark Passage),Amerika (Team Solomid) und Europa (SK Gaming) anwesend.
      Nachdem sich in Gruppe A relativ schnell einer der beiden klaren Favoriten der Worlds 2014 durchsetzte (Samsung Galaxy White) hatte, sah die Situation in Gruppe B schon anders aus.
      Dort kristalisierte sich in den ersten Matches jeweils eine klar unterlegene Seite heraus.
      So gab SK bei ihrem ersten Match gegen TSM bereits in der 23 Minute auf.
      Dies war vor allem dem Fehlen ihres Junglers (Svenskeren) geschuldet der bereits vor den Worlds wegen toxischem Verhalten und Rasissmuses gegenüber seinen koreanischen Mitspielern zu 2500$ Strafe verurteilt und für 3 Spiele gesperrt wurde.
      Dieser wurde in den ersten 3 Spielen vom deutschen Jungler "Gillius" ersetzt,welcher allerdings zusammen mit dem Team nicht die beste Synergie hatte, was vor allem dem Fact geschuldet ist,dass das Team kaum Zeit hatte sich mit ihm einzuspielen.
      In den weiteren Matches,bei welchen SK beteiligt war konnte man eine stetige Steigerung der Spielleistung beobachten was dann letztendlich in ihrem ersten Sieg (bei diesem war dann auch Svenskeren wieder beteiligt) gegen den Season 2 Gewinner TPA resultierte.
      Letztendlich konnte SK Gaming die Gruppenphase nicht überwinden und schied mit einem Sieg/Niederlage Verhältnis von 2/4 aus.

      Alle Spiele von SK Gaming könnte ihr hier ansehen:
      TSM vs. SK
      TPA vs. SK
      SHR vs. SK
      SK vs. SHR
      SK vs. TPA
      SK vs. TSM

      Nachdem wir uns nun das eine europäische Team näher angesehen haben betrachten wir jetzt ihre transatlantischen Kollegen, TSM.
      TSM präsentierte sich in der Gruppenphase als ein relativ eingespieltes und zusammenhaltendes Team.
      Sie konnten 4 ihrer 6 Spiele für sich entscheiden,lediglich gegen SHR und SK Gaming unterlagen sie einmal.
      Den großen Erfolg TSM's kann man vorallem der guten Spielleistung ihres Midlaners "Bjergsen" zuschreiben, welcher durchgehend mit soliden Picks und hervorragengender Spielleistung glänzte.
      Allerdings stellt sich nun die große Frage ob sie sich im Viertelfinale mit Samsung Galaxy White messen können und dadurch weiter in's Halbfinale vorrücken können.

      Alle Spiele von Team Solomid könnt ihr hier ansehen:
      TSM vs. SK
      SHR vs. TSM
      TSM vs. TPA
      TPA vs. TSM
      TSM vs. SHR
      SK vs. TSM

      Neben Team Solomid konnte der Star Horn Royal Club als bestes Team in Gruppe B mit 5 Siegen zu 1 Velust die Gruppenphase beenden und somit weiter in das Viertelfinale gegen Edward Gaming einziehen.
      So konnte man bei den Matches des Star Horn Royal Clubs unteranderem den etwas bekannteren Jungler Choi (InSec) In-seok,welcher namensgebend für den InSec-Move ist, auf Lee Sin spielen sehen.
      Dies zählte zu den Highlights der Matches des SHR.

      Alle Spiele des Star Horn Royal Clubs könnt ihr hier ansehen:
      TPA vs. SHR
      SHR vs. TSM
      SHR vs. SK
      SK vs. SHR
      TSM vs. SHR
      SHR vs. TPA

      Kommen wir nun zu Gruppe A.
      Wie oben bereits geschrieben konnte sich der Favorit aus Gruppe A , Samsung Galaxy White klar durchsetzten,schloss die Gruppenphase mit 6 Siegen und 0 Verlusten ab und wird sich nun gegen TSM im Viertelfinale behaupten müssen.
      Die Stärke von SSW liegt darin,dass in diesem Team hochdisziplinierte Spieler spielen,welche nichts neues ausprobieren und ingame nichts anbrennen lassen.
      SSW lässt ihren Gegnern keine Chance zurückzukommen,falls diese sich einen groben Fehler erlauben.
      Diese Tatsache und die sehr gute Spielleistung der Spieler des Teams macht SSW zu einem der Favoriten der Worlds 2014.

      Alle Spiele von Samsung Galaxy White könnt ihr hier ansehen:
      EDG vs. SG
      SG vs. AHQ
      DP vs. SG
      SG vs. DP
      AHQ vs. SG
      SG vs. EDG

      Bei der zweiten Platzierung in Gruppe A war die Platzierung etwas komplizierter.
      So standen Edward Gaming und AHQ E-Sports nach Ende aller regulären Spiele mit jeweils 3 Siegen und 3 Niederlagen auf dem 2. Platz.
      Durch diesen Umstand wurde ein Tiebreaker Match veranstaltet bei welchem EDG und AHQ um den 2. Platz kämpfen mussten.

      Alle Spiele von Edward Gaming könnt ihr hier ansehen (inklusive Tiebreaker Match)
      EDG vs. SG
      EDG vs. DP
      EDG vs. AHQ
      DP vs. EDG
      AHQ vs. EDG
      SG vs. EDG

      Tiebreaker Match:
      EDG vs. AHQ

      Man darf gespannt sein was sich uns nächste Woche bieten wird,wenn die Gruppenphase der Gruppen C und D beginnt.


      //EDIT: Ich habe mich in diesem Artikel nur mit Viertelfinal relevanten Teams und mit SK Gaming (da diese in der EU LCS spielen) beschäftigt.


      xteitix